Auszeichnungen

2018 hat das ELTERN-AG Pat*innenprogramm eines der 100 Beratungsstipendien des startsocial e.V. gewonnen. Mit der Förderung erhält das Programm sowohl ein viermonatiges Coaching mit erfahrenen Fach- und Führungskräften als auch vielfältige Netzwerk- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

2014 Das Programm ELTERN-AG wird als Finalist für vorbildliches Engagement in der Kategorie Publikumspreis innerhalb des Deutschen Engagementpreises 2014 ausgezeichnet. 

2014 ELTERN-AG erhält den WOMEN ARE FUTURE AWARD in der Kategorie FEMALE FRIENDLY COMPANY

2013 erhält das Programm ELTERN-AG den internationalen Klaus J. Jacobs Best Practice Prize 2013". Der Preis ist eine der bedeutendsten Ehrungen im Bereich der sozialen Arbeit.

2013 erreicht das Programm ELTERN-AG die höchste Stufe „Effektivität nachgewiesen" in der CTC-Datenbank empfohlener Präventionsprogramme innerhalb der Grünen Liste Prävention".

2012 Verleihung des PHINEO-Wirkt-Siegels

2012 ist das Programm ELTERN-AG das erste Spendenprojekt, welches im Rahmen der Initiative DEUTSCHLAND RUNDET AUF gefördert wird.

2011Die Verantwortlichen" die Nominierung von Prof. Dr. Armbruster mit der ELTERN-AG

2010 Finalistin beim Wettbewerb „Social Entrepreneur des Jahres" der Schwab Foundation

2010 Gewinnerin im Wettbewerb „This is European Social Innovation" - initiiert vom europäischen Euclid Network in Zusammenarbeit mit der europäischen Kommission, der Vereinigung Social Innovation Exchange und dem Social Innovation Park in Bilbao

2010 Auszeichnung im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen"

2009 Finalistin in der Rubrik „gemeinnützige Organisation" beim Unternehmer-Preis der ostdeutschen Sparkassen und der Zeitschrift SUPERillu

2008 Prof. Dr. Meinrad Armbruster wird für sein soziales Engagement, speziell mit der ELTERN-AG, zum Ashoka-Fellow ernannt.

2007 Erklärung zum Best Practice Modell der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

2006 Nominierung zum Deutschen Präventionspreis

2005 wurde ELTERN-AG zum Modellprojekt von „McKinsey bildet“ ernannt.

News

vom 04.12.2018

Langjährige ELTERN-AG Kooperationen in Niedersachsen

Die MAPP-Empowerment gGmbH, Träger des bundesweiten Präventionsprogramms ELTERN-AG, hat anlässlich der langjährigen erfolgreichen Kooperationspartnerschaft feierlich eine Urkunde an den Träger „Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e.V.“ in Braunschweig überreicht. Der Verein ist seit 2011 ein zuverlässiger Kooperationspartner bei der Umsetzung von ELTERN-AGs.

weiterlesen…

vom 03.12.2018

ELTERN-AG sucht pädagogische Fachkräfte

Für die Verstärkung des Trainer*innen-Teams in Magdeburg suchen wir von der MAPP-Empowerment gGmbH / Programm ELTERN-AG engagierte Pädagog*innen, die an einer hochwertigen Ausbildung zum*zur ELTERN-AG Trainer*in interessiert sind. Unterstützen Sie uns dabei, Eltern und Kindern in Magdeburg bessere Chancen zur gesellschaftlichen Teilhabe zu ermöglichen.

weiterlesen…