Aktuelles

Neue ELTERN-AG Schulung in Magdeburg gestartet

vom 26.04.2012

Am 17. April begann ein neuer Ausbildungszyklus in Magdeburg.

Trägerübergreifend sind TeilnehmerInnen aus Bayern, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen in den ersten dreitägigen Ausbildungsblock gestartet. Der zweite Ausbildungsblock wird im Mai, der dritte im Juni folgen. Nach der theoretischen Ausbildung führen die MentorInnen eigenständig eine komplette ELTERN-AG durch und bekommen anschließend das Zertifikat „MentorIn für Empowerment in der frühen Bildung und Erziehung“ verliehen.

Drei Einrichtungen haben bereits im vergangenen Jahr Mitarbeiterinnen geschult und das Konzept der ELTERN-AG erfolgreich in der Praxis erprobt. Die Ausbildung weiterer MitarbeiterInnen im Folgejahr spricht für das Konzept der ELTERN-AG: Eltern in besonders belastenden Lebenslagen werden nachhaltig erreicht.

TeilnehmerInnen, die nicht aus Sachsen-Anhalt kommen, erhalten zudem für diese Schulung ein Ausbildungsstipendium, welches durch die Unterstützung von DEUTSCHLAND RUNDET AUF ermöglicht wird. Mit den an den Kassen gesammelten Cents werden deutschlandweit 75 neue ELTERN-AGs durchgeführt und so 600 Eltern mit über 1.500 Kindern nachhaltig erreicht. 

Schulungsraum

Dieser Ablaufplan führte die TeilnehmerInnen durch den ersten Schulungstag.

« Zurück zur Artikelübersicht

ELTERN-AG

Von 2004 bis Juni 2018 haben wir mit 353 Trainer*innen 5.637 Eltern und 12.400 Kinder erreicht.