Wertvolle Unterstützung für die ELTERN-AG

Wir sind sehr dankbar für die partnerschaftliche Unterstützung, welche die ELTERN-AG von folgenden Stiftungen erfährt:

Jacobs-Foundation

JACOBS FOUNDATION

Die JACOBS FOUNDATION hat sich eine der weltweit führenden gemeinnützigen Stiftungen der Innovationsförderung in der Kinder- und Jugendentwicklung verpflichtet. Die Stiftung unterstützt Forschung und Praxisprojekte höchster Qualität, die weltweit zu wichtigen Erkenntnissen und grundlegenden Verbesserungen für Kinder und Jugendliche führen. Für ihr Präventionsprogramm der frühen Bildung für Familien in besonders belastenden Lebenslagen erhielt das Programm ELTERN-AG am 06. Dezember 2013  den internationalen Klaus J. Jacobs Best Practice Prize 2013 in Zürich verliehen.

Deutsche-Bank-Stiftung

Deutsche Bank Stiftung

Ziel der Deutschen Bank Stiftung ist es, Menschen zu unterstützen, über sich hinaus zu wachsen - aus Talenten Fähigkeiten zu entwickeln, aus Chancen Erfolge und aus Engagement nachhaltige Impulse für die Gesellschaft zu schaffen.

Im Bereich Soziales hat die Stiftung das Anliegen, junge Menschen in schwierigen Lebenslagen durch konkrete Weiterbildungsangebote und persönliche, ihrer Situation angepasste Betreuung zu befähigen, sich aus eigenen Kräften weiterzuentwickeln. 2013 fördert die Deutsche Bank Stiftung die Implementierung von ELTERN-AG an 5 Standorten in Brandenburg und Sachsen.

 

DEUTSCHLAND RUNDET AUF (Gemeinnützige Stiftungs-GmbH)

DEUTSCHLAND RUNDET AUF ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation zur Förderung sozialer Projekte in Deutschland, die es jedem ermöglicht, freiwillig und unaufgefordert beim Bezahlen an der Kasse diverser Supermärkte und Geschäfte oder online den Endbetrag um maximal 10 Cents aufzurunden und diese zu spenden. Jeder gespendete Cent wird transparent und zu 100% an nachhaltige soziale Projekte in Deutschland weitergeleitet.
Den Förderschwerpunkt für 2012 bilden Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Ein hochkarätiges Kuratorium entscheidet auf Empfehlung ausgewiesener und unabhängiger Expertinnen* über die Vergabe der Spendengelder von DEUTSCHLAND RUNDET AUF und wählte die ELTERN-AG als erstes Spendenprojekt aus. 
Insgesamt wurden für unsere Arbeit 245.000 Euro aufgerundet. Einen Teil des Geldes investieren wir in die Ausbildung von 60 pädagogischen Fachkräften zu ELTERN-AG Mentorinnen. Innerhalb der 9-monatigen Ausbildung werden bereits 30 Elternkurse durchgeführt und insgesamt 240 Eltern erreicht. Im Anschluss an die Ausbildung werden die Kursleiterinnen kontinuierlich weitere ELTERN-AGs anbieten. Für deren anteilige Finanzierung verwenden wir den restlichen Teil der von DEUTSCHLAND RUNDET AUF zur Verfügung gestellten Spendensumme. Am Ende der Laufzeit werden mit der Unterstützung durch DEUTSCHLAND RUNDET AUF so insgesamt 75 ELTERN-AGs mit 1.500 erreichten Kindern durchgeführt worden sein.

Auridis GmbH

Die gemeinnützige Auridis GmbH fördert die Verbreitung wirksamer Angebote für Familien mit kleinen Kindern in besonders belastenden Lebenslagen. Auridis hat die ELTERN-AG bei der Entwicklung des Business-Plans für die bundesweite Verbreitung unterstützt und sichert die Grundfinanzierung in der Wachstumsphase bis 2015.

NORDMETALL-Stiftung Logo
NORDMETALL-Stiftung 

Bildung, Wissenschaft, Forschung, Kultur und Soziales sind die Förderbereiche der NORDMETALL-Stiftung – zentrale Themen für die Zukunft.
Die Stiftung entwickelt, initiiert und fördert Projekte in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und im nordwestlichen Niedersachsen. Alle Aktivitäten verbindet ein gemeinsames Ziel: die Förderung der wichtigsten und langlebigsten Ressource des Menschen – seine Motivation. Mit ihren sozialen Programmen und Projekte unterstützt die NORDMETALL-Stiftung Prozesse, die (zurück) zur gesellschaftlichen Teilhabe führen - praktisch und möglichst konkret vor Ort.
Die NORDMETALL-Stiftung unterstützt unsere Kooperationspartner in Norddeutschland – derzeit in Glückstadt, Kiel und Lübeck in Schleswig-Holstein sowie in Hamburg. 


Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Die Vodafone Stiftung Deutschland fördert und initiiert als bildungspolitischer Thinktank Programme mit dem Ziel, Impulse für den gesellschaftlichen Fortschritt zu geben, die Entwicklung einer aktiven Bürgergesellschaft anzustoßen und gesellschaftspolitische Verantwortung zu übernehmen. Dabei konzentriert sich die Stiftung auf die Bereiche Bildung, Integration und soziale Mobilität. Es geht vor allem darum, benachteiligten Kindern und Jugendlichen einen sozialen Aufstieg zu ermöglichen.
Im Rahmen des Programms „Talente – Elterndialoge neu denken, Übergänge gestalten“ wurden 2011 in Duisburg trägerübergreifend 16 pädagogische Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe im ELTERN-AG Ansatz geschult. Kooperationspartner waren das Duisburger Jugendamt, DuisburgBildung und Lernen vor Ort.

Logo Unternehmen Selbständigkeit     Logo Naturwatt

Unternehmen Selbständigkeit und NaturWatt GmbH

Unternehmen Selbständigkeit und der Oldenburger Ökostromanbieter NaturWatt GmbH legten den Grundstein für eine besondere Form der Unterstützung. 

Mit der Kampagne "Franchise hilft! Mit Energie für Eltern und Kinder" erhält die ELTERN-AG für jeden neuen NaturWatt-Stromvertrag – aus der Franchisewirtschaft, von Unternehmen allgemein, aber auch von Privathaushalten – eine Spende in Höhe von 10,00 Euro. Die ELTERN-AG freut sich außerordentlich über dieses soziale Engagement. Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie hier


An dieser Stelle möchten wir uns natürlich auch recht herzlich bei unseren weiteren Partnern bedanken, die uns auf unserem Weg bereits unterstützt haben bzw. uns weiterhin unterstützen:

News